Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

03.03.18 11:02 Alter: 54 days
Neuer Vorstand für den Förderverein für häusliche Krankenpflege der kath. Pfarrkirchenstiftung St. Augustin

 

Nach dem die Aktivitäten des Vereins über die letzten Jahre geruht haben und auch keine Beiträge mehr von den Mitgliedern eingezogen wurden, hat Pfr. Schredl alle bisherigen Mitglieder angeschrieben und zur Mitgliederversammlung mit Neuwahl eingeladen. 18 Mitglieder kamen zur Versammlung und es gab ein eindeutiges Votum dafür, dass der Verein auch weiterhin ein fester Bestandteil der Pfarrei sein soll. Aktuell zählt der Verein 79 Mitglieder und der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 12,80 €. Neue Mitglieder sind jederzeit und gerne willkommen, nähere Informationen dazu gibt es bei den Vorständen oder im Pfarrbüro St. Augustin.

Schon im Vorfeld der Versammlung hat Pfr. Schredl mit der Gruppe der pflegenden Angehörigen und Senioren und der KAB Kontakt aufgenommen. Es wird eine bessere Vernetzung der Gruppen angestrebt.

Der Förderverein für Krankenpflege unterstützt die Arbeit der Caritas-Sozialstation in der Münchener Straße finanziell, alle Mitgliedsbeiträge werden weiter gegeben. Die Mitglieder des Fördervereins haben einen kleinen Vorteil, wenn sie z.B. auf Hilfsmittel angewiesen sind, deren Kosten die Krankenkasse nicht übernimmt.

Den Vorstand für die nächsten drei Jahre bilden H. Magnus Maurus, Fr. Sabine Rudzewski, Fr. Katharina Petri und H. Albert Schloderer. Als Kassenprüferin hat sich Fr. Sieglinde Finkenzeller zur Verfügung gestellt.