# St. Augustin: Nachrichten - Detail

St. Augustin feiert

Bei herrlichstem Frühlingswetter feierte die Pfarrei St. Augustin das diesjährige Pfarrfest.

Nach zweitägiger Vorbereitung durch einen fleißigen Helferkreis fiel am Samstag mit der Vorabendmesse, die musikalisch vom Kirchenchor St. Augustin/St. Canisius gestaltet wurde, der Startschuss. Im Anschluss war Festbetrieb auf dem Kirchplatz. Es gab Getränke, Gegrilltes oder Brotzeit. Musikalisch wurde der Abend von der Musikgruppe St. Augustin umrahmt. Für die Kinder gab es die Gelegenheit, sich Stockbrot am Lagerfeuer zu backen. Zu späterer Stunde sammelte sich auch eine Runde Erwachsener um das Feuer, um den lauen Abend noch in Ruhe ausklingen zu lassen.

Der Sonntag stand ganz im Zeichen des Miteinanders zwischen der Pfarrei und den beiden Kindergärten St. Augustin und St. Monika. Eröffnet wurde das Fest am Sonntag mit einem Wortgottesdienst, der von Kindern und dem Team des Kindergartens St. Monika vorbereitet und gestaltet wurde. Musikalisch gab es Unterstützung von der Musikgruppe St. Augustin und dem TRItonus-Chor. Anschließend ging es dann auf dem Kirchplatz und auf dem Gelände des Augustin-Kindergartens rund. Auf dem Kindergartengelände gab es allerlei Angebote für die Kinder, außerdem eine Saftbar und eine Popcorn-Station. Über das Pfarrfest-Café im Pfarrsaal konnte man auf kurzem Weg die beiden Gelände erreichen. Auf dem Kirchplatz gab es Musik von den Augustin-Bläsern und der Gruppe "Uns gfallt"s". Dazwischen zeigte die Tanzgruppe der Banater Schwaben tolle Volkstänze. Die Bücherei hatte einen Stand mit Flohmarktbüchern zum schmökern vorbereitet und die Ministranten verkauften selbst gekochte Marmelade und Sirup. Der Krankenpflegeverein präsentierte sich und bot eine Blutdruck-Messstation an. Außerdem überreichte der Vorsitzende des Krankenpflegevereins H. Maurus einen Scheck in Höhe von 3.500,00 € an die Caritas-Sozialstation. An einem weiteren Stand konnte jeder eine Gebetsfahne gestalten. Diese Fahnen sind Teil eins Kunstprojekts unter dem Motto "Glaube verbindet", das im Pfarrverband St. Augustin - St. Canisius im Herbst stattfindet. Bei Getränken, Mittagessen, Steckerlfisch und leckeren Kuchen vom reich gefüllten Buffet feierten viele Bewohner des Augustin- und Monikaviertels gemeinsam mit vielen Gästen ein gelungenes Pfarrfest. Noch extra zu erwähnen ist, dass am Abend beim Aufräumen sehr viele Helfer mit angepackt haben, innerhalb von zwei Stunden war alles abgebaut und verstaut, eine tolle Leistung.

© Bilder: Manfred Spenger / Text: Andrea Knipfer, 2019

Pfarrfestsamstag


Pfarrfestsonntag


Kindergartenfest


zurück