# St. Augustin: Nachrichten - Detail

Monatsmesse zum 2. Advent

„Senken sollen sich alle hohen Berge und heben sollen sich die Täler“

Das Team der Monatsmesse setzte sich am 2. Adventssonntag mit den Worten des Propheten Baruch auseinander, der gesagt hat: „Senken sollen sich alle hohen Berge und heben sollen sich die Täler“ - damit das Gottesvolk sicher nach Hause kommen kann. Gott ist es also, der den Weg frei macht für seine Menschen. Wir versperren uns selbst den Weg nach Weihnachten durch Termindruck, Geschenkewahn, Einkaufsralleys, Einladungen in der Adventszeit und und und...einige dieser Dinge lagen sichtbar in unserer Kirche im Weg zur Krippe hin und sollten die Gottesdienstgemeinde zum Nachdenken anregen.

©Text und Bilder: Elke Naber 2018


zurück