# St. Augustin: Nachrichten - Detail

Bunter Tanzabend

Kathrein stellt den Tanz ein mit den Augustinbläsern

Bei dieser Veranstaltung wurde das altbayerische Lebensgefühl mit Volkstanz, Blasmusik und Singen von alten Wirtshausliedern gepflegt. Ein Team vom Festausschuss hatte mit Würstchen und bayerischem Obatzten bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Evi Kail und Franz Brandl von den Augustinbläsern hatten sich gründlich vorbereitet, unkundigen Tänzern die Grundschritte der Volkstanzes zu zeigen. Die anwesenden Tänzer aber waren zum großen Teil schon erfahrene Volkstänzer. Die Gäste und auch die Musikanten hatten sichtlich sehr großen Spaß und es hat allen ausgezeichnet gefallen. 
Doch gibt es in der heutigen Zeit offensichtlich kaum mehr Menschen, die das altbayerische Lebensgefühl mit den Musikanten teilen wollen. So waren bei der Veranstaltung genau betrachtet nur wenig mehr Gäste als Mitwirkende anwesend - und das trotz intensiver Werbung!  

© Bilder: Manfred Spenger / Text: Günther Woyke, 2019


zurück