Das Sakrament der Firmung

Das Sakrament der Firmung besiegelt die Taufe und stärkt den Menschen mit der Kraft des Heiligen Geistes. Er wird zu einem mündigen Christen. Firmung (lat. firmare = stärken) macht damit stark  für die Christusnachfolge in Kirche und Welt.

Lesen Sie mehr zum Sakrament der Firmung auf den Infoseiten zu Sakramenten auf der Website der Diözese Eichstätt, auf der Website „Kirche + Leben", sowie in den Clips von "Katholisch für Anfänger"